Archiv - Wuguan-Website

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv

Aktuelles
26. August 2009
Aufgrund eines technischen Problems konnte ich meine Homepage längere Zeit nicht aktualisieren. Dabei hat sich ja Einiges ereignet! Ende Juli reiste ich für 9 Tage nach China. Anlass war der 100. Geburtstag von Wu Shaoquan, dem Vater meiner Sifu Wu Meiling. Was wir an diesem Anlass und sonst noch Alles erlebt haben steht in meinen neuesten Blogeinträgen. Am Ende der Blogs finden sich jeweils auch Links zu den Fotogalerien. Viel Vergnügen beim Stöbern!
22. Juni 2009
Neuer Blogeintrag zum 2. Qualifikationsturnier der Swiss Wushu Federation in Lichtensteig: Wuguan-Blog
6. Juni 2009
Sorry für die Verspätung, aber ich hatte etwas gar viel um die Ohren. Aber endlich ist er da, der Rückblick aufs Pfingstlager. Hier geht's zum Bericht.
22. Mai 2009
Am 20. Mai 2009 fand an der BEA die Sportlerinnen- und Sportlerehrung 2009 des Kantons Bern statt. Eingeladen war auch Urs Krebs. Hier geht's zum Bericht.
12. Mai 2009
Bald findet wieder das legendäre Pfingstlager statt. Unter fachlicher Leitung von Sifu Wu Meiling kommen auch Spass und Spiel nicht zu kurz. Daneben gibt es wieder viel Zeit, Freundschaften zu pflegen, alte Zeiten aufleben zu lassen und vieles mehr. Hier geht's zum Flyer.
4. Mai 2009
1. Der Wuguan-Blog hat eine neue URL. Da der Provider meines Blogs in einen Urheberrechtsstreit um die Domain Blog.ch verwickelt ist, musste er die Domain ändern, was bedeutet, dass der Blog nun unter wuguan.swissblog.ch zu finden ist. Inhaltlich hat sich selbstverständlich nichts geändert!
2. Im Wuguan starten neue Anfängerkurse in Wushu/Kung Fu und Taijiquan. Weitere Infos unter info@wuguan.ch oder 077 405 82 36.
24. April 2009
Inzwischen ist der letzte Blog online. Auch auf Wang Xian Dashi's Homepage sind wir inzwischen präsent. Dieser Eintrag zeigt Kenny und mich während einer Vorführung in Chenjiagou, während dieser Beitrag Eindrücke aus dem Training festgehalten hat.
20. April 2009
So, wieder zurück aus China. Die Bilder der Reise sind hier zu finden, der Blog wird bald mit dem Abschlussbericht aktualisiert.
1. April 2009
So, nun ist es soweit: Die Chinareise von Kenny und Urs Krebs beginnt heute. Sie führt uns nach Beijing zum Wushu-Training und nach Chenjiagou zu Meister Wang Xian. Wir werden sporadisch im Wuguan-Blog berichten.  Informationen zum Training während unserer Abwesenheit sind im Eintrag vom 25. März zu finden.
Und zum Schluss: Hier noch einige Fotos vom 1. Qualifikationsturnier 2009:
http://picasaweb.google.ch/wuguan.ch/1SwisswushuQualifikationsturnier2009
29. März 2009
Das 1. Ausscheidungsturnier 2009 findet am 29. März 2009 in Oberentfelden bei Aarau statt. Resultate sind demnächst hier zu finden: Swiss Wushu Federation.
26. März 2009
Vorankündigung: Nächste Woche reisen Kenny und ich nach China zum Wushu- und Taiji-Training. Während dieser Zeit finden gleichwohls Trainings statt. Infos zum Training gibte s in dieser Zeit unter der Tel-Nr. 077 405 82 36.
Selbstverständlich schreibe ich in dieser Zeit wiederum Berichte über unsere Erlebnisse in Beijing und Chenjiagou und werde auch Bilder uploaden. Bitte informiert Euch jeweils im Wuguan-Blog.
10. Januar 2009
Auch das Wuguan hat nun einen eigenen Blog. Zurzeit noch etwas leer, wird er sich aber schon bald mit Inhalt füllen. Hier geht's zum Blog.
21. Dezember 2008
Unser Kursprogramm kann nun auf einigen Videos eingesehen werden. Die Links finden sich jeweils am Schluss der Stilbeschreibungen für südliches Kung Fu, Chen-Stil Taijiquan und Shaolin-Kung Fu. Zum Jahresausklang wünschen wir Allen fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Die Schule ist im alten Jahr ab dem 24. Dezember geschlossen. Trainingsbeginn ist der 5. Januar 2009.
26. November 2008
Am vergangenen Sonntag fanden in St. Gallen die Schweizer Wushu-Meisterschaften statt. Ein Highlight aus meiner persönlichen Sicht. Hier geht's zum Bericht.
23. Oktober 2008
Rückblick auf die 12.Wushu-Europameisterschaften 2008 in Warschau/Polen. Hier gehts  zum Bericht.
1. Oktober 2008
Rückblick auf das 3. Qualifikationsturnier 2008. Hier geht's zum Kurzbericht.
26. August 2008
Olympia ist vorüber und das Wushu-Turnier im kulturellen Rahmenprogramm der olympischen Spiele ebenfalls (somit gibt es so etwas wie quasi Wushu-Olympiasieger). Für die Schweiz war Oliver Hasler als einzig qualifizierter Athlet am Start. Trotz beherztem Kampf (laut eigener Aussage der beste seiner Karriere) unterlag er schliesslich knapp nach Punkten. Eine weitere Freundin war dafür erfolgreicher: Geng Xiaoling, früher Henan Wushu Team-Mitglied (jetzt Hong Kong) entschied die die Daoshu/Gunshu-Konkurrenz vor der Italienerin Xu Huihui für sich. Die Teilnehmer der Chinareise 2004 (World Traditional Wushu Festival) werden sie sicher noch kennen; sie sass mit bei den Mahlzeiten mit Jehmsei am Tisch. Für beide Athleten freue ich mich, dass sie an ihren Wettkämpfen eine Topleistung abrufen konnten.
3. Juli 2008
Am 29. Juni fand in Amriswil/TG das 2. Qualifikationsturnier 2008 der Swiss Wushu Federation statt. Gefreut hat mich an diesem Turnier vor allem die Leistung meines Sohnes Kenny in der Kategorie Changquan Junioren 2 (-17 Jahre) die er überlegen für sich entschied. Auch mit dem Säbel schnitt er im Vergleich mit den Erwachsenen recht gut ab. Unter diesem Link findet Ihr einige Videos des Turniers darunter auch jenes von Kenny mit Changquan.
5. Juni 2008
So, mein Reisebericht ist aktualisiert und kann hier in seiner vollständigen Form gelesen werden. Daneben habe ich Fotos und Videos ins Internet gestellt. Ich hoffe, meine Einblicke in Chenjiagou und ins Henan Wushu Team gefallen Euch.
3. Juni 2008
So, seit Sonntag Abend bin ich wieder in der Schweiz. Den Bericht über meine Erlebnisse werde ich in den nächsten Tagen vervollständigen.  Inzwischen möchte ich auf einen Anlass hinweisen, der am 25. Mai 2008 in Chenjiagou stattgefunden hat. Um Geld für die Erdbebenopfer von Sichuan zu sammeln, nahmen 3000 Taiji-Begeisterte unter Anleitung von Meister Wang Xian an einer Vorführung teil. Hier ist der Link zur Website: Unten am Bericht finden sich Links zu mehreren Seiten mit den Fotos des Anlasses. Daneben war die Vorführung auch ein Thema in den Nachrichten: Video
7. Mai 2008
Am 13. Mai trete ich eine fast 3-wöchige Trainingsreise nach China an. Um Euch an meinen Erlebnissen teilhaben zu lassen, werde ich hier von Zeit zu Zeit über meine Reise berichten. Während meiner Abwesenheit laufen die Kung Fu-Kurse vom Montag und Donnerstag normal weiter, der Taiji-Kurs pausiert bis und mit 1. Juni 2008. Weitere Informationen gibt's unter info@wuguan.ch oder Tel: +4177 405 82 36.
7. Mai 2008
Am kommenden Wochenende befinden wir uns im legendären Pfingstlager in Saanen. ein Kurzbericht und Fotos werde ich sobald wie möglich hier online stellen.
3. April 2008
Neues Homepage-Design: Da mein neuer PC Windows Vista als Grundausstattung  mitbekommen hatte, war ich vor längerer Zeit gezwungen, ein neues Programm für die HP zu evaluieren. Nach einiger Zeit ist es nun soweit, das neue Design kann online gehen. Wie alles Neue hat auch dies Vor- und Nachteile. In der Gestaltung habe ich neue Freiheiten, in der Grundversion des verwendeten Programms, kann ich aber nur Java-Seiten generieren. Ob ein Update auf HTML nötig sein wird, wird die Zukunft zeigen. Ich hoffe aber, dass der Lesekomfort mit der neuen Seite deutlich besser ist als zuvor.
28. März 2008
Gestern fand in Lichtensteig/SG (irgendwo am Ende der Schweiz ;-) ) das erste swisswushu-Qualifikations-Turnier 2008 statt. Nebst vielen jungen und fitten Athleten machte auch ein eher älterer und rundlicher Herr aus Bern mit. Hier der Videobericht:
Video 1
Video 2
25. März 2008
Am Osterwochende weilte ein alter Bekannter von mir, Mario Pöhl, ein Schüler Chen Zhenglei’s und Taiji-Lehrer aus Deutschland in Bern und Zofingen. Mein Freund Jürg Wiesendanger von der Wushu-Akademie Schweiz hat zur intensiven Zeit mit Mario einen schönen Kurzbericht verfasst.
11. März 2008
Pfingstlager - Das Original! Dieser Titel, angelehnt an das Motto der diesjährigen Otto-Tournee, passt ganz treffend, denn seit Ende der 80iger Jahre organisieren meine Meisterin Wu Meiling und ihr Mann Martin Rüttenauer das legendäre Pfingstlager, nun bereits zum 2. Mal mit Unterstützung des Wuguan. Hier geht’s zur Ausschreibung.
28. Dezember 2007
Am 28. Dezember 2007 19:30 Uhr findet im Wuguan-Trainingslokal der Videoabend statt. Anmeldungen bitte bei info@wuguan.ch oder 077 405 82 36 vornehmen.
24. Dezember 2007
Ich wünsche Allen Schülerinnen und Schülern, Freunden und Unterstützern fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr. Ich freue mich aufs Training mit Euch im 2008.
6. Dezember 2007
Die Videos der Schweizermeisterschaften sind nun online:
Video 1
Video 2
2. Dezember 2007
Heute besuchte ich die Schweizermeisterschaften der Swiss Wushu Federation. Es waren die 1. Meisterschaften ohne eine offizielle Funktion meinerseits seit 1996, was einerseits etwas komisch, andererseits auch entspannend war. Vor allem interessierten mich die Leistungen meines Sohnes Kenny, der als noch nicht ganz 12-jähriger in den Kategorien 13 - 17 Jahre Changquan und Kurzwaffen startete. Er zeigte gute Ansätze und wurde zweimal 2. Meine frühere Schule gewann den Preis für die beste Schule, was mich mit etwas Wehmut erfüllte, andererseits habe ich sicher auch etwas dazu beigetragen, dass diese heute dort angelangt ist. So, genug Nostalgie, hier geht’s zu den Fotos:
Fotos SM 2007
12. Oktober 2007
Letzte Woche besuchte ich in Warschau/Polen die 3. Jugend Wushu-Europameisterschaften. Nebst den Sitzungen die ich zu absolvieren hatte, nahm ich mir ab und zu auch etwas Zeit, das Geschehen auf Video festzuhalten. Leider nahmen dieses Jahr keine Schweizer Taolu-Athleten am Anlass teil. Immerhin erfüllte Qingda-Athlet Elliot Wallace seine Aufgabe und gewann eine Bronzemedaille in seiner Gewichtsklasse.
Hier die Videos auf Youtube
16. September 2007
Heute besuchte ich das 3. AT der Swiss Wushu Federation. Da ich selber ja keine Funktion mehr im Verband ausübe, konnte ich die Wettkämpfe und die Vorführungen besser als früher geniessen. Natürlich kam ich vor allem wegen Kenny, aber gefreut hat mich besonders das Comeback von Leslie, die zum ersten Mal seit 2 Jahren wieder dabei war.Hier gibt es ein paar Bilder.Zusätzlich habe ich von meiner China-Reise noch ein paar PDF-Dateien erstellt, da die Galerien nicht mit allen Browsern korrekt wiedergegeben worden sind.
27. August 2007
Urs Krebs hat nach 2 Wochen Training und Teilnahme an Wettkämpfen am 25. August die Duanwei-Prüfungen zum 5. Duan absolviert. Für den theoretischen Teil (Vortrag und Prüfungsarbeit) wurde er sogar mit einem 3. Preis ausgezeichnet. Den praktischen Teil absolvierte er mit traditionellem Chen-Stil (Faust) und der 42er Wettkampfform (Taiji-Schwert). Urs hat die Prüfungen bestanden und wurde mit dem 5. Duan ausgezeichnet. Mehr dazu in den News aus China. Die mit verlinkten Galerien von Urs’Aufenthalt in China werden leider nur mit dem Internet Explorer korrekt wiedergegeben, Sorry.
10. August 2007
Urs Krebs reist für fast einen Monat nach China um in Jiaozuo in der Provinz Henan an einer Forschungskonferenz über Taiji, einem Taiji-Turnier und einer Weiterbildung teilzunehmen. Updates aus China erfolgen in unregelmässigen Abständen. Hier geht’s zu den News aus China. Der Unterricht findet während seiner Abwesenheit weiterhin statt.
4. August 2007
Kurse finden vorerst nur Montag (18:30 Uhr Chen Taiji, 19:45 Uhr Shaolin-Kung Fu) und Donnerstags statt (19:45 Shaolin-Kung Fu). Weitere Auskünfte unter 077 405 82 36 oder info@wuguan.ch
25. - 28. Mai 2007
Das traditionelle Pfingstlager der Deutsch-Chinesischen Wushu-Akademie Konstanz in Zusammenarbeit mit unserer Schule.
1. April 2007
Eröffnung des Kampfkunst-Zentrums.
© 2007-2008 by Urs Krebs
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü